Hilfe

Regeln und Vorschriften

Regeln und Vorschriften > AGB

Swiss4Win hält sich bei der Erhebung und Bearbeitung von Personendaten an die Bestimmungen der schweizer nationalen Datenschutzgesetzgebung (DSG) und der Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO). Sie weicht innerhalb der Grenzen ab, die durch die spezielle Geldspielgesetzgebung, der Swiss4Win unterliegt, erlaubt und/oder vorgeschrieben sind.

Für weitere Informationen zur Datenverarbeitung klicken Sie hier.

Die detaillierten Geschäftsbedingungen von Swiss4Win finden Sie unter folgendem Link.

Swiss4Win ist zuständig für die Benutzerregistrierung, Identifizierung und finanzielle Überprüfung zum Zwecke der Geldwäschereibekämpfung (Artikel 3, 11 BGS-ESBK), zusätzlich zu den in Artikeln 9, 12, 18 BGS-ESBK erwähnten Abklärungen, Mitteilungen und Überwachungsaktivitäten sowie die Verwaltung der entsprechenden Dokumentation (Art. 21 BGS-ESBK).

Ausserdem befasst es sich mit der Prävention von Spielsucht und exzessivem Glücksspiel, durch die Umsetzung des Plans an sozialen Massnahmen (Artikel 76–82 BGS, Artikel 81–91 VGS).

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Swiss4Win behält sich das Recht vor, Ihr Spielkonto jederzeit zu sperren, wenn:

  • der Verdacht besteht, dass der Nutzer minderjährig ist, einem Spielverbot, einer Spielsperre oder einer Teilnahmebeschränkung unterliegt;
  • die Bedingungen von Art. 80 Abs. 1 BGS erfüllt sind;
  • der Verdacht besteht, dass der Benutzer vom Spiel gesperrt ist, siehe Abschnitt 1.4;
  • der Verdacht besteht, dass der Benutzer gegen geltendes Recht verstösst. Dies ist vor allem, aber nicht ausschliesslich dann, der Fall, wenn der Verdacht oder die Gewissheit besteht, dass der Benutzer die Spielplattform oder die Webseite in unzulässiger Weise nutzt, oder versucht den ordnungsgemässen Ablauf des Spiels zu beeinflussen, z. B. durch den Einsatz von Bots oder anderer Schadprogramme, anderweitige Ausnutzung eines Spielfehlers, die Beeinflussung oder Kollaboration mit anderen Spielern und/oder anderen Benutzern mit dem Ziel, das Spiel auf andere Weise zu beeinflussen;
  • wenn der Verdacht besteht, dass der Nutzer gegen diese AGB und andere Richtlinien der Webseite verstösst;
  • während des Abklärungsverfahren, die Swiss4Win in Übereinstimmung  mit den gesetzlichen Verpflichtungen, die durch die geltende Gesetzgebung auferlegt werden, durchführt.

Falls dies als angemessen und/oder durch die geltende Gesetzgebung erforderlich erachtet wird, wird Swiss4Win die Strafverfolgungsbehörden informieren/Bericht erstatten und/oder einen Bericht an die Meldestelle für Geldwäscherei senden. 
Weitere Informationen finden Sie in den AGB von Swiss4Win.

Swiss4Win wird Sie niemals per E-Mail nach Ihrem Passwort fragen: Sie benötigen diese Informationen nur, um auf unser System zugreifen zu können. Wenn Sie Zweifel an der Authentizität einer E-Mail haben, leiten Sie diese an unseren Kundendienst unter kundendienst@swiss4win.ch weiter - wir werden sie überprüfen und Ihnen mitteilen, ob es sich um eine E-Mail von Swiss4Win handelt.

Wenn Sie den Missbrauch Ihrer persönlichen Daten, unerkannte Aktivitäten in Ihrem Konto oder andere Arten von Unregelmässigkeiten befürchten, zögern Sie bitte nicht den Kundendienst unter kundendienst@swiss4win.ch zu kontaktieren.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten können Sie in der Datenschutzerklärung nachlesen.

Haben Sie die gesuchte Antwort nicht gefunden?

Bitten Sie um Unterstützung per E-Mail

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage per E-Mail an unseren Kundendienst.
Sie werden von einem unserer Operatoren kontaktiert.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Chatten Sie mit einem Operator:

Sie können keine Antwort auf Ihre Frage finden? Betreten Sie den Chat, um mit einem Operator in Echtzeit zu sprechen.

CHAT